Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Allgemeines

Die folgende C#-Klasse DDBRest demonstriert den Abruf von Daten (speziell des Views eines Datensatzes) über die API der Deutschen Digitalen Bibliothek. Eine ausführbare Datei kann sowohl mit dem freien und plattformunabhänigen Mono-Compiler (wie nachfolgend verwendet) als auch mit der kommerziellen Implementierung von Microsoft erstellt werden. Die Quelltextdatei DDBRest.cs kann heruntergeladen und mit den folgenden Befehlen compiliert sowie ausgeführt werden. Der Dateipfad des C#-Mono-Compilers mcs sollte in der Umgebungsvariablen PATH des Betriebssystems definiert sein, andernfalls muss der vollständige Pfad mit Dateinamen (bspw. C:\Programme\Mono-3.2.3\bin\mcs) angegeben werden.

Icon
Windows
UNIX

Es ist zu beachten, dass nur Daten abgefragt werden können, wenn ein gültiger API Key angegeben wird (Variable key). Andernfalls wird eine Exception mit dem Hinweis „Forbidden“ geworfen.

Nach erfolgreichem Ausführen des Programms wird auf der Konsole dreimal der gleiche Datensatz ausgegeben:

  1. Datensatz im XML-Format mit Authentifizierung über den HTTP request header
  2. Datensatz im JSON-Format mit Authentifizierung über den HTTP request header
  3. Datensatz im JSON-Format mit Authentifizierung über den Query Parameter

Quelltext

Klasse DDBRest
  • No labels